Spendenaufrufe


< zurück

Florian

Wie schon erwähnt ist Florian 5 Jahre alt und kommt aus Paderborn. 

Die Mutter teilt uns mit, dass er seit seiner Geburt eine extreme Entwicklungsverzögerung hat. Diagnosen sind u. a. schwere verbale Dyspraxie, expressive und rezeptive Sprachstörung, Entwicklungsstörung der Motorik, Gleichgewichtsstörungen und gesamt gesehen eine Retardierung der kompletten Entwicklung. Eine Ursache dafür ist uns bis heute nicht bekannt.


Natürlich versucht die Familie alles in ihrer Macht stehende, um, so sagen sie "ihren kleinen Sonnenschein", so gut wie möglich zu unterstützen und zu fördern. Die Familie teilt uns mit, dass viele, sich positiv auswirkende Therapien leider nach dem deutschen Krankenversicherungsgesetz nicht übernommen werden -  nicht einmal zu einem kleinen Teil. "Es tut sehr weh zu sehen", so Florians Mutter, "dass Florian von diesen Therapien so sehr profitiert und auch tolle Fortschritte macht, aber man leider überhaupt keine Unterstützung erfährt. Es ist schon emotional für die gesamte Familie eine enorme Belastung, aber der finanzielle Aspekt macht es dann noch schmerzlicher."

Florian wird im Sommer 2017 eingeschult. Auch aus diesem Grund möchte Florians Familie ihn die letzten Monate vor dem Schulbeginn optimal fördern, damit er zumindest einen hoffentlich guten und angenehmen Start in einer integrativen Schule haben wird.
                                                                                              
Alle Hoffnung wird nun in die bevorstehende Delfintherapie gesetzt, die ihn ein kleines Stückchen in seiner Entwicklung und Sprache weiterbringen soll. Auch die Ärzte und Therapeuten unterstützen die Idee dieser Therapie.
Wie bekannt ist die Delfintherapie eine finanziell sehr aufwendige Therapie, die zu 100 % von den Patienten selbst getragen werden muss und nicht von den Krankenkassen übernommen wird.


Auch Florians Familie ist auf Unterstützung angewiesen. Auf dringende Unterstützung! Denn bereits bis zum 01.01.2017 muss der fehlende Betrag noch gezahlt werden, damit die Delfintherapie in dem Zeitraum 3. - 14. April 2017 tatsächlich stattfinden kann.

kidsvision will helfen und hat bereits einen Betrag in Höhe von 2.500 Euro für Florian bereitgestellt.

DOCH DAS REICHT NICHT. Es fehlen der Familie immer noch 5.500 Euro! 


Daher bitten wir dringend um jede Spende, damit Florian diese Delfintherapie auch tatsächlich wahrnehmen kann. 


Bitte helfen Sie Florian! In diesem Sinne wünschen wir allen Spendern & Mitgliedern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Übergang in das neue Jahr!

Ihr kidsvision-team

WIR FREUEN UNS ÜBER IHRE UNTERSTÜTZUNG!

SIE HABEN DIE MÖGLICHKEIT,
DURCH IHRE
MITGLIEDSCHAFT UND/ODER SPENDE ZU HELFEN.

AUCH FIRMENFESTE, JUBILÄEN ODER WEITERE MÖGLICHKEITEN KÖNNEN ZU

SPENDENAKTIONEN GENUTZT WERDEN. SPRECHEN SIE UNS AN.
WIR UNTERSTÜTZEN SIE.


HELFEN SIE HEUTE!

Fördermitgliedschaft

Der jährliche Fördermitgliedsbeitrag beträgt mindestens 15,- EUR.

Selbstverständlich können Sie einen höheren Betrag wählen. Die Fördermitgliedschaft machen Sie perfekt, sobald wir diesen Fördermitgliedsantrag von Ihnen erhalten.

  Mitgliedsantrag

Spenden

Sie überweisen Ihre Spenden selbst. Wenn Sie einen besonderen Spendenaufruf unterstützen möchten, ist es erforderlich, diesen in der Überweisung anzugeben.

Bitte nutzen Sie die untenstehende Bankverbindung oder überweisen Sie sicher und unkompliziert mit PayPal.

  Spendenquittung anfordern

Partner:





kidsvision germany e.V.

Dohrer Str. 457
41238 Mönchengladbach

Telefon: +49 2166 2165544

Email: rkraemer@gvk-gmbh.de